Elekroinstallation

Steinzeit

Wer schon einmal einen Stromausfall miterlebt hat, der weiß wie abhängig wir davon sind. Ohne Strom funktioniert heutzutage fast nichts mehr. Sicherlich kann man sich zum kochen ein nettes Feuer entfachen, oder den Abend mit Kerzenlicht erhellen, was bisweilen auch äußerst stimmungsvoll sein kann. Jedoch wäre das Leben ohne diese tolle Erfindung sehr viel schwieriger zu meistern.

Umso wichtiger ist es, dass Stromleitungen nach den aktuellen Sicherheitsstandards installiert werden. Die DIN VDE 0100 und die TAB2007 (techn. Anschlussbedingungen der örtl. Energieversorger) ist hier besonders hervorzuheben, da Sie die Bestimmungen zur Planung, Einrichtung und Prüfung elektrischer Anlagen für Wohngebäude, öffentlicher und gewerbeliche Gebäude beinhaltet. Wir, die Firma Radio Elektro Mense halten uns selbstverständlich an diese Richtlinien.

Din-Norm

Dabei ist es egal ob Sie neu bauen und wir eine Erstinstallation vornehmen, oder Sie eine bestehende Anlage modernisieren wollen. Bei einer bestehenden Anlage ist es wichtig herauszufinden, ob sie den heutigen Standarts überhaupt noch gerecht wird, denn es werden immer mehr Elektrogeräte angeschafft, die auch alle mit Strom versorgt werden müssen. Reichen die Steckdosen aus? Ist die Anlage überhaupt leistungsfähig genug?

Mit uns sind Sie auf der sicheren Seite. Rufen Sie uns einfach an und vereinbaren einen Termin mit uns. Natürlich analysieren wir auch die Effizienz Ihrer Anlage und stehen Ihnen beratend zur Seite, damit Sie nicht jedes Jahr viel Geld verschenken.

Wir freuen uns auf Sie!